Home » DFJV-Newsarchiv

DFJV-NEWS­ARCHIV

Immer auf dem Laufenden sein: In unserem Newsbereich informieren wir Sie über neue Angebote und Serviceleistungen des Verbands, aktuelle Verbandspublikationen, wichtige medienpolitische und presserechtliche Entscheidungen und interessante Veranstaltungen.

Filmkritik zu „Tausend Zeilen“: Eine augenzwinkernde Abrechnung Neuer Fachjournalist-Beitrag.

27. September 2022

Ende 2018 lösten die Fälschungen in Reportagen und Interviews des ehemaligen Starjournalisten Claas Relotius einen der größten deutschen Presseskandale aus. Aufgeflogen war der Betrug aufgrund eines Verdachts und der Nachforschungen des Journalisten Juan Morenos – der die Geschehnisse schließlich in…

Weiterlesen

Online-Audio-Monitor 2022: Musikstreaming und Webradio vorne Radio auch im Web wichtigstes Medium für Informationen und Services.

16. September 2022

Zu den in Deutschland am meisten genutzten Online-Audio-Angeboten zählen Musikstreaming und Webradio, wie aus dem diesjährigen Online-Audio-Monitor (OAM) hervorgeht. Laut Studie befindet sich das Musikstreaming mit der größten Nutzerschaft „auf Wachstumskurs“ und hat im Vergleich zum Vorjahr mit einer Hörerschaft…

Weiterlesen

„Ich habe mir das Fliegen von der ersten Minute an selbst beigebracht“ Neuer Fachjournalist-Beitrag.

14. September 2022

Journalistische Berufe stehen nicht zuletzt vor dem Hintergrund der Digitalisierung und des Medienwandels unter hohem Anpassungsdruck. Aber welche Jobprofile haben sich entwickelt? Und welche Verdienstmöglichkeiten haben Medienschaffende in den sich verändernden Arbeitsbereichen? Im Fachjournalist wollen wir auf diese Fragen künftig…

Weiterlesen

Vorratsdatenspeicherung: DFJV kritisiert Forderung der Bundesinnenministerin Anlasslose Speicherung von Kommunikationsdaten Gefahr für Demokratie und Pressefreiheit.

12. September 2022

Bundesinnenministerin Nancy Faeser forderte kürzlich eine „rasche Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung“, um effizienter gegen schwere Verbrechen im Netz vorzugehen, wie Zeit Online berichtete. Der DFJV hat sich in den letzten Jahren mehrfach gegen die Vorratsdatenspeicherung ausgesprochen und kritisiert die erneute Erwägung einer…

Weiterlesen

Rechtsprechung: Erfundenes Interview mit Spitzenpolitikerin darf online bleiben LG Hamburg hält ein fiktives Gespräch mit Katrin Göring-Eckardt für klar als Satire erkennbar.

8. September 2022

Politische Satire ist im Sinne der Meinungs- und Kunstfreiheit in Deutschland natürlich erlaubt – aber wie weit darf diese gehen? Der folgende Beitrag, der dem DJFV von Rechtsanwalt Christian Solmecke, Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE, zur Verfügung gestellt wurde,…

Weiterlesen

Moritz Hürtgens „Der Boulevard des Schreckens“: von der aberwitzigen Recherchereise eines skrupellosen Jungjournalisten Neuer Fachjournalist-Beitrag.

7. September 2022

Viele Journalistinnen und Journalisten träumen von der großen Story oder dem „Sensationsinterview“ wie die Autorin Carola Leitner in dieser Rezension festhält – aber was würden sie für ihre Karriere alles tun? Der Protagonist im Romandebüt von Titanic-Chefredakteur Moritz Hürtgen legt,…

Weiterlesen

Öko-Journalismus: zwischen Stall, Ackerbau und Schreibtisch Neuer Fachjournalist-Beitrag.

31. August 2022

Wie sieht der berufliche Alltag einer auf ökologischen Landbau spezialisierten Agrarjournalistin aus und was treibt sie an? Und: Was sollten Berufseinsteigende, die sich für Agrarjournalismus interessieren, mitbringen? Brigitte Stein ist Chefredakteurin des bioland-Fachmagazins und damit der führenden deutschen Fachzeitschrift für…

Weiterlesen

Studie: Menschen von Online-Medienkonsum besonders in Krisenzeiten überfordert Jüngere besonders betroffen; langfristige Resilienzstrategien erforderlich.

29. August 2022

Eine Repräsentativstudie des VOCER Instituts für Digitale Resilienz untersuchte den Zusammenhang zwischen digitaler Mediennutzung und psychischem Wohlbefinden. Die Ergebnisse zeigen, dass sich viele Menschen gerade in den aktuellen Krisenzeiten im Zusammenhang mit ihrem digitalen Medienhandeln gestresst und überfordert fühlen. Die…

Weiterlesen

Praxistipps für den Lokaljournalismus Neuer Fachjournalist-Beitrag.

24. August 2022

Ob es sich um die Berichterstattung über Brandereignisse, Lokalpolitik, kleine Sportevents oder die regionalen Auswirkungen der Klimakrise handelt: Wer als Lokalreporterin bzw. -reporter arbeitet, braucht ein feines Gespür für die Interessen der Leserschaft, muss mobil sein und darf auch vor…

Weiterlesen

Whistleblowerschutz light: Neues Hinweisgeberschutzgesetz unzureichend Gesetzentwurf mit Nachbesserungsbedarf.

18. August 2022

Für den DFJV von Rechtsanwalt Christian Solmecke aus der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE. Whistleblower leisten einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft, indem sie Missstände in Unternehmen und Behörden aufdecken. Doch ihre eigene berufliche Zukunft setzen sie durch ihre Enthüllungen zumeist…

Weiterlesen

© DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG