Home » Beruf » DFJV-Literaturseite

DFJV-LITERATURSEITE

Auf dieser Seite weisen wir regelmäßig auf interessante Neuerscheinungen und wichtige Neuauflagen zu den Berufsfeldern Journalismus, Medien und Presserecht sowie Public Relations hin. Die Zusammenstellung der Fachliteratur erfolgt mit freundlicher Unterstützung unseres DFJV-Ehrenmitglieds Alfred Biel.

Mehr-Wahrheit-wagen

Mehr Wahrheit wagen: Warum Demokratie einen starken Journalismus braucht.

von Alexandra Borchardt

Berlin: Duden 2020

Augmented-Reality-im-Journalismus

Augmented Reality im Journalismus: Inhaltlicher Mehrwert und Potenziale einer innovativen Medientechnologie

von Sinan Sevinc

Baden-Baden: Nomos 2018

Grundkurs-Typografie-und-Layout

Grundkurs Typografie und Layout: Für Ausbildung und Praxis. 6., aktualisierte Auflage.

von Claudia Korthaus

Bonn: Rheinwerk 2020 – 344 Seiten

Texten-koennen

Texten können: Das neue Handbuch für Marketer, Texter und Redakteure

von Daniela Roring

Bonn: Rheinwerk 2020 – 401 Seiten

Nachdenken-ueber-Public-Relations

Nachdenken über Public Relations

von Horst Avenarius

Wiesbaden: Springer VS 2019 – 402 Seiten (herausgegeben von Günter Bentele)

Fakten-gegen-Fake-News

Fakten gegen Fake News oder Der Kampf um die Demokratie

von Patrick Gensing

Berlin: Duden 2019 – 176 Seiten

Medienrecht

Medienrecht: Lehrbuch des gesamten Medienrechts unter besonderer Berücksichtigung von Presse, Rundfunk und Multimedia

von Frank Fechner

Tübingen: Mohr Siebeck 2019 – 455 Seiten

Unbenannt-2

Die neue Zensur: Wie wir selbst unsere Meinungsfreiheit bedrohen

von Christian Bommarius

Berlin: Duden 2019 – 128 Seiten

ET_Cover

Erfolgreich texten: Klarer Schreiben – Überzeugender ansprechen – Wirkungsvoller kommunizieren

von Doris Märtin

Frankfurt: Bramann 2019 – 187 Seiten

Meinungsbildung-Netzoeffentlichkeit

Meinungsbildung in der Netzöffentlichkeit: Aktuelle Studien zu Nachrichtennutzung, Meinungsaustausch und Meinungsbeeinflussung in Social Media

von Dr. Patrick Weber, Dr. Frank Mangold, Dr. Matthias Hofer und Prof. Dr. Thomas Koch (Hrsg.)

Baden-Baden: Nomos 2019 – 193 Seiten

Lokaler-Journalismus-Wirtschafts-PR

Lokaler Journalismus und Wirtschafts-PR: Wahrnehmung und Wirkung der Pressearbeit lokaler Wirtschaftsakteure

von Felix Keldenich

Baden-Baden: Nomos 2019 – 247 Seiten

Das-Wichtigste-zuerst

Das Wichtigste zuerst: Meldungen schreiben in Zeiten von Twitter, Fake News und Roboter-Journalismus

von Stephan Köhnlein

Norderstedt: BoD 2019 – 100 Seiten, Paperback, 9,99 EUR / E-Book 6,99 EUR

Realitaetsschock

Realitätsschock: Zehn Lehren aus der Gegenwart

von Sascha Lobo

Köln: Kiepenheuer & Witsch 2019 – 390 Seiten (2. Auflage.)

Blattkritik

Blattkritik – von der lästigen Pflichtaufgabe zur täglichen Qualitätskontrolle

von Kira Oster

Marburg: Schüren 2019 – 130 Seiten

Digitaler-Journalismus

Digitaler Journalismus: Ein Handbuch für Recherche, Produktion und Vermarktung

von Bernd Oswald

Zürich: Midas 2019 – 214 Seiten

Praxis-des-Presserechts

Praxis des Presserechts

von Benjamin Korte

München: C.H. Beck 2019 – 299 Seiten (2. Auflage)

Wissen-Basiswissen-Medienpraxis

Wissen: Basiswissen für die Medienpraxis

von Holger Wormer und Sascha Karberg

Köln: von Halem 2019 – 275 Seiten

Public-Relations-goes-digital

Public Relations goes digital: Eine praxisorientierte Einführung

von Alexander Magerhans und Doreen Noack

Freiburg: Haufe-Lexware 2019 – 325 Seiten

Journalismus-Online-Handbuch

Journalismus.online: Das Handbuch zum Online-Journalismus

von Hektor Haarkötter

Köln: von Halem 2019 – 424 Seiten

Medienwirkungen-kompakt

Medienwirkungen kompakt: Einführung in ein dynamisches Forschungsfeld

von Michael Jäckel, Gerrit Fröhlich und Daniel Röder

Wiesbaden: Springer VS 2019 – 186 Seiten (2., überarbeitete und aktualisierte Auflage)

Der-oeffentliche-Mehrwert-von-Medien

Der öffentliche (Mehr-)Wert von Medien: Public Value aus Publikumssicht

von Nicole Gonser (Hrsg.)

Wiesbaden: Springer VS 2019 – 210 Seiten

© DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG