Logo DFJV

Jetzt Mitglied werden und sofort profitieren!

Werden Sie jetzt Mitglied und lassen Sie sich kostenlos und individuell von unseren Experten beraten.

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden und sofort profitieren!

Werden Sie jetzt Mitglied und lassen Sie sich kostenlos und individuell von unseren Experten beraten.

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden und sofort profitieren!

Werden Sie jetzt Mitglied und lassen Sie sich kostenlos und individuell von unseren Experten beraten.

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden und sofort profitieren!

Werden Sie jetzt Mitglied und lassen Sie sich kostenlos und individuell von unseren Experten beraten.

Mitglied werden
Background-Bild

Zur Causa Alexandra Föderl-Schmid: Appell zu bedachter Berichterstattung

Der DFJV begrüßt die Einsetzung einer redaktionsexternen Kommission zur Prüfung der Vorwürfe gegen die Journalistin.

Der DFJV ist erleichtert, dass die Journalistin Alexandra Föderl-Schmid am vergangenen Freitag lebend gefunden wurde, nachdem sie etwa 24 Stunden als vermisst gegolten hat. Gegen die stellvertretende Chefredakteurin der Süddeutschen Zeitung (SZ) waren im Dezember 2023 Plagiatsvorwürfe in Bezug auf journalistische Texte und Anfang Februar hinsichtlich ihrer Doktorarbeit erhoben worden. Ihr Verschwinden stand in engem zeitlichem Zusammenhang mit den zuletzt gegen sie erhobenen Anschuldigungen. Zuvor hatte sich Föderl-Schmid aufgrund der gegen sie erhobenen Vorwürfe aus dem operativen Tagesgeschäft der SZ zurückgezogen.

Der Fall wirft aus Sicht des DFJV ethische Fragestellungen auf, was den Hergang der Aufdeckung der mutmaßlichen Plagiate sowie die dazugehörige Berichterstattung und das dadurch ausgelöste große, oft emotionale und von Häme geprägte Echo in den sozialen Medien betrifft.

Wir rufen unsere journalistischen Kolleginnen und Kollegen zu einer überlegten und sorgfältigen Berichterstattung auf, um jegliche Vorverurteilungen von Medienschaffenden zu vermeiden. Des Weiteren appellieren wir an die Medienhäuser, in Krisensituationen den Schutz und die professionelle Unterstützung der für sie berichterstattenden Journalistinnen und Journalisten zu gewährleisten.

Wir begrüßen zudem, dass eine unabhängige Kommission zur sachlichen Aufklärung der gegen Föderl-Schmid erhobenen Vorwürfe eingesetzt wurde.

Alle Beiträge

Überzeugen Sie sich von unseren Leistungen

Mitglied werden
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner