Wie funktioniert die digitale Welt? Neuer Fachjournalist-Beitrag.

Die fortschreitende Digitalisierung verlangt von den Menschen entsprechende Kompetenzen – besonders in der Corona-Zeit hat sich die digitale Transformation in vielen Lebensbereichen beschleunigt. Doch wie trägt der Journalismus zur digitalen Aufklärung bei? Welche Medien engagieren sich besonders? Und wie sollten Fachjournalistinnen und -journalisten in diesem Bereich ihre Themen umsetzen? Professor Mike Friedrichsen ist Jurymitglied des Medienpreises für digitale Aufklärung, der in diesem Jahr zum zweiten Mal vergeben wird. Anhand der im Vorjahr eingereichten Beiträge zeigt er im Fachjournalist-Interview beispielhaft auf, wem die Vermittlung digitaler Themen bisher besonders gelungen ist, wo diese noch zu kurz kommen, und er gibt Tipps, wie diese journalistisch exzellent aufbereitet werden können.

© DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG