Social Media und Recht: DFJV veröffentlicht Leitfaden für Journalist:innen Rechtssicher in den sozialen Medien unterwegs

In den sozialen Medien werden oft Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte an Bildern, Musik oder Videos sowie Datenschutzbestimmungen verletzt. Diese Rechte zu beachten ist sehr wichtig, drohen kostspielige Abmahnungen und Gerichtsverfahren. Wer seine Rechte im Social Web kennt, beugt dem Risiko eines Vergehens vor. Der Justiziar des DFJV Christian Solmecke hat einen Leitfaden erstellt, der einen fundierten Überblick über die rechtlichen Aspekte eines Social-Media-Auftritts gibt. Gerade für Journalist:innen mit Social-Media-Präsenz sehr hilfreich. Im Leitfaden werden das Urheberrecht und das Recht am eigenen Bild ausführlich besprochen. Des Weiteren finden sich alle wichtigen Infos zum Äußerungsrecht und Datenschutz in dem Leitfaden wieder. Außerdem wird auf die Impressumspflicht verwiesen und benannt, welche Informationen in einem Impressum enthalten sein müssen.

Der Leitfaden „Social Media und Recht“ ist hier abrufbar.

© DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG