Leitfaden „Steuern und Journalismus“: DFJV veröffentlicht umfangreichen Ratgeber Hilfreiche Tipps für Journalisten.

Der Deutsche Fachjournalisten-Verband hat den Leitfaden „Steuern und Journalismus“ veröffentlicht. Der 13-seitige Ratgeber, verfasst von der Diplom-Volkswirtin und freien Journalistin Birgit Groschwitz-Fiebig, enthält umfangreiche Informationen rund um das Thema „Steuern“.

Der Leitfaden erläutert, welche gesetzlichen Bestimmungen für freie Journalisten und Medienunternehmer gelten. Er geht auf die Einkommen-, Körperschaft-, Gewerbe- und Umsatzsteuer ein und erklärt, wann Journalisten den ermäßigten Steuersatz von sieben Prozent anwenden dürfen.

Den vollständigen Leitfaden können Sie hier abrufen.

© DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG