Studie: Wie viel verdienen Influencer:innen? Einblicke in die Finanzen.

Weltweit gibt es inzwischen über 50 Millionen Menschen, die sich als Content Creator bezeichnen. Doch wie viel Geld Influencer:innen durchschnittlich verdienen, darüber ist wenig bekannt. Die KI-Anlalyseplattform HypeAuditor befragte im Rahmen der ersten Influencer Income Study 1.865 Influencer:innen mit mehr als 1.000 Follower:innen nach ihrem Einkommen. In der Befragung gaben 49 Prozent an, von ihrem Instagram-Account finanziell zu profitieren. Durchschnittlich verdienen die Befragten monatlich 1.420 US-Dollar. Bei Mega-Influencer:innen mit über einer Million Follower:innen liegt der durchschnittliche Verdienst bei 15.356 US-Dollar im Monat. Allein über den Instagram-Account können sich lediglich vier Prozent vollständig finanzieren. Jeder Vierte (26 Prozent) hofft, dass sich dies zukünftig ändern wird. Aus den Ergebnissen der Befragung liegt der Stundenlohn bei Mirko-Influencer:innen bei durchschnittlich 31 US-Dollar. Mega-Influencer:innen verdienen rund 187 US-Doller pro Stunde. Laut Studie investieren Inluencer:innen im Schnitt 24 Stunden wöchentlich in ihren Instagram-Account. Pots, Stories und die Kommunikation mit Follower:innen nehmen dabei den größten Zeitanteil ein.

© DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG