Die Pressefreiheit – warum Artikel 5 Grundgesetz so wichtig ist

22.07.2019

In diesem Jahr feiert das Grundgesetz sein 70-jähriges Bestehen. Ein wichtiger Artikel für unsere Demokratie ist Artikel 5 – der Artikel der Pressefreiheit. Darin steht in Absatz 1: "Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt."

Unsere Autorin Theresia Kaspar hat mit dem Journalisten Klaus Schrage darüber gesprochen, warum genau dieser Artikel für die deutsche Demokratie so wichtig ist. Zudem sprach Sie mit ihm darüber, wie die Medienkonzentration verhindert werden kann.

Zur aktuellen Podcast-Folge gelangen Sie hier.
 

Neue Fachjournalist-Podcast-Folge.