Fakten statt Fake News

09.05.2019

"Das Streuen von Gerüchten und Falschmeldungen begleitet uns seit Anbeginn der Menschheit. Nur haben sie heute durch das Internet und Social Media ein leichteres Spiel, schneller und weiter verbreitet zu werden", erklärt der ehemalige Focus-Journalist Matthias Kowalski. Für ihn müssen gerade Nachwuchsjournalisten erst einmal ein Gespür entwickeln, auf welche Quellen sie sich verlassen können.

Im Interview mit dem Fachjournalist gibt Kowalski Tipps, wann Skepsis geboten sein sollte und welche Tools es gibt, um Fake News zu enttarnen.

Zum aktuellen Fachjournalist-Beitrag gelangen Sie hier.

Neuer Fachjournalist-Beitrag.