Beschäftigungsmöglichkeiten

Als Arbeit- und Auftraggeber kommen für Wissenschaftsjournalisten in erster Linie Publikums- und Fachmedien in Frage. Hier gibt es bis auf Special-Interestmedien aus anderen Bereichen nahezu keine Einschränkungen, da wissenschaftsjournalistische Berichterstattung in unterschiedlichem Umfang in allen Medien erfolgt. Allerdings sind die Möglichkeiten zur Festanstellung bei den klassischen Medien eher dünn gesät.

Tätigkeitsfeld Öffentlichkeitsarbeit

Dafür bieten Forschungseinrichtungen und Universitäten zunehmend attraktive Stellen in der Öffentlichkeitsarbeit für ausgebildete Wissenschaftsjournalisten. Diese Entwicklung des Stellenmarktes für Wissenschaftsjournalisten zeigt sich erst seit einigen Jahren und hat in erster Linie wirtschaftliche Gründe. Denn auch in Deutschland setzt sich allmählich das US-amerikanische Modell durch, wonach Forschung zumindest teilweise nicht mehr nur vom Staat, sondern auch von Privatpersonen oder aus der Wirtschaft finanziert wird. Unternehmen erhoffen sich dadurch einen Vorsprung in der Entwicklung neuer Produkte. Seitens der Forscher besteht dadurch natürlich großes Interesse daran, dass ihre aktuellen Ergebnisse ein möglichst breites Publikum erreichen, was zunehmend von Profis mit journalistischer Ausbildung erledigt wird.

Tätigkeitsfeld Fachverlage

Nachdem Sachbücher und Fachverlage einen ungebrochen hohen Anteil an den Umsätzen des Buchhandels in Deutschland haben und alljährlich zahlreiche Neuerscheinungen auf den Markt bringen, besteht auch bei den Verlagen ein hoher Bedarf an Fachleuten mit journalistischer Ausbildung. Wissenschaftsjournalisten können in Buchverlagen zwei Aufgabengebiete übernehmen: Zum einen können sie ihre Kollegen in den Medien im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit mit Informationen über die Neuerscheinungen versorgen. Zum anderen können sie außerdem Lektorat und redaktionelle Betreuung für die aktuellen Buchprojekte, deren Erscheinungstermin bevorsteht, übernehmen.


Zurück zur Übersicht:

Portrait Wissenschaftsjournalismus

Kontakt

030 81003688-0

030 81003688-9

E-Mail-Kontakt


Gesprächszeiten
Mo, Fr: 10-
12 Uhr & 14-16 Uhr
Di-
Do: 10-12 Uhr & 13-16 Uhr

Mitgliedschaft

Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft

DFJV-Mitglieder haben es gut: Sie profitieren von hochwertigen Dienstleistungen. Für nur 95,– EUR im Jahr. Zum Beispiel:

Beratungsservice
Presseausweis
Fachpublikationen
Weiterbildung
Networking
Berufliche Absicherung
u.v.m.

Mehr