Quereinstieg

Wie kein anderes journalistisches Ressort ist der Verbraucherjournalismus prädestiniert für Quereinsteiger aus anderen Jobs. Wer aus einem anderen Beruf heraus in den Verbraucherjournalismus einsteigen möchte, benötigt für die professionelle Tätigkeit allerdings eine journalistische Ausbildung. Interessenten können diese per Fernstudium am Deutschen Journalistenkolleg oder an der Freien Journalistenschule - beide haben ihren Sitz in Berlin - per Fernstudium absolvieren. Die Interessenten benötigen für das Studium entweder die Hochschulreife, eine Berufsausbildung und eine dreijährige Berufspraxis oder ein erfolgreich absolviertes Hochschulstudium.

Haben Quereinsteiger Vorteile?

Durch ihre vorherige Berufspraxis genießen Quereinsteiger im Verbraucherjournalismus einige Vorteile, die in anderen journalistischen Ressorts kaum oder gar nicht gegeben sind. So sind sie aus dem vorherigen Beruf sehr viel näher am Verbraucher als etwa Quereinsteiger in den Politik- oder Wirtschaftsjournalismus und wissen, worauf dieser Wert legt.

Je nachdem, in welcher Branche sie zuvor tätig waren, kennen sie außerdem die spezifischen Fallstricke. So fällt es etwa einem Mechatroniker wesentlich einfacher, die Verbraucher über Themen rund um das Auto zu informieren als einem Verbraucherjournalisten, der keine fachspezifische Ausbildung mit einer entsprechenden Berufspraxis absolviert hat. Gleiches gilt für andere Branchen, etwa den Finanzsektor.

Erste Erfahrungen können Quereinsteiger bereits während der Ausbildung durch die freie Mitarbeit für verschiedene Medien sammeln. In der Regel stoßen sie bei den Medien mit ihrem Wunsch nach einer freien Mitarbeit auf offene Ohren. Denn verbraucherorientierte Themen, bei welchen der Servicegedanke im Vordergrund steht, gelten bei den Journalisten aus anderen Ressorts oft eher als ungeliebt - obwohl sie für das Medium unerlässlich sind.


Zurück zur Übersicht:

Portrait Verbraucherjournalismus

Kontakt

030 81003688-0

030 81003688-9

E-Mail-Kontakt


Gesprächszeiten
Mo, Fr: 10-
12 Uhr & 14-16 Uhr
Di-
Do: 10-12 Uhr & 13-16 Uhr

Mitgliedschaft

Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft

DFJV-Mitglieder haben es gut: Sie profitieren von hochwertigen Dienstleistungen. Für nur 95,– EUR im Jahr. Zum Beispiel:

Beratungsservice
Presseausweis
Fachpublikationen
Weiterbildung
Networking
Berufliche Absicherung
u.v.m.

Mehr