Zweifachstudium

An einer Präsenzhochschule wird eine Zweifachausbildung, die in den Beruf des Technikjournalisten führt, nicht angeboten. Diese Möglichkeit bietet lediglich die Freie Journalistenschule im Fernstudium. Für die gekoppelte Ausbildung im Studiengang "Fachjournalismus Technik oder Wirtschaft" arbeitet die Freie Journalistenschule mit der Hochschule Bremen zusammen.

Zum Studium zugelassen werden Interessenten mit folgenden Voraussetzungen: Sie benötigen die Hochschulreife, müssen eine Berufsausbildung abgeschlossen und anschließend mindestens drei Jahre lang praktische Erfahrungen in ihrem Beruf gesammelt haben.


Zurück zur Übersicht:

Portrait Technikjournalismus

Kontakt

030 81003688-0

030 81003688-9

E-Mail-Kontakt


Gesprächszeiten
Mo, Fr: 10-
12 Uhr & 14-16 Uhr
Di-
Do: 10-12 Uhr & 13-16 Uhr

Mitgliedschaft

Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft

DFJV-Mitglieder haben es gut: Sie profitieren von hochwertigen Dienstleistungen. Für nur 95,– EUR im Jahr. Zum Beispiel:

Beratungsservice
Presseausweis
Fachpublikationen
Weiterbildung
Networking
Berufliche Absicherung
u.v.m.

Mehr