Fokus Deutschland

Der Reisejournalismus nimmt in Deutschland insofern eine besondere Rolle ein, als die Deutschen nach wie vor als Reiseweltmeister gelten. Diese besondere Bedeutung zeigt sich etwa daran, dass keine Regionalzeitung – die für einen Großteil der Bevölkerung nach wie vor als eine der wichtigsten Informationsquellen gelten – zumindest auf regelmäßige Reiseseiten verzichtet.

Von der Art der Berichterstattung unterscheidet sich der Reisejournalismus in Deutschland nicht gravierend von der Berichterstattung in anderen Ländern. Im Gegenteil werden Berichte und Reportagen, die mit einem großen Aufwand verbunden sind, teilweise sogar in internationalen Teams erstellt oder international vermarktet. Das gilt in erster Linie für TV-Reportagen, für welche Reisejournalisten mit einem größeren Technik-Team anreisen müssen.


Zurück zur Übersicht:

Portrait Reisejournalismus

Kontakt

030 81003688-0

030 81003688-9

E-Mail-Kontakt


Gesprächszeiten
Mo, Fr: 10-
12 Uhr & 14-16 Uhr
Di-
Do: 10-12 Uhr & 13-16 Uhr

Mitgliedschaft

Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft

DFJV-Mitglieder haben es gut: Sie profitieren von hochwertigen Dienstleistungen. Für nur 95,– EUR im Jahr. Zum Beispiel:

Beratungsservice
Presseausweis
Fachpublikationen
Weiterbildung
Networking
Berufliche Absicherung
u.v.m.

Mehr