Zweifachstudium

Eine Möglichkeit der Ausbildung zum Modejournalisten im Rahmen eines Zweifachstudiums gibt es in Deutschland nicht. Studenten eines relevanten Studienganges wie Design oder Kunstgeschichte haben allenfalls die Möglichkeit, während der Semesterferien journalistische Erfahrungen im Rahmen von Praktika bei den örtlichen Medien zu sammeln. Unter Umständen besteht auch die Möglichkeit, das Volontariat parallel zum Studium zu absolvieren, wie es beispielsweise die Universität Passau in Zusammenarbeit mit der Passauer Neuen Presse für Studenten anbietet, die ohne Spezialisierung auf ein bestimmtes Ressort im Journalismus arbeiten wollen.


Zurück zur Übersicht:

Portrait Modejournalismus

Kontakt

030 81003688-0

030 81003688-9

E-Mail-Kontakt


Gesprächszeiten
Mo, Fr: 10-
12 Uhr & 14-16 Uhr
Di-
Do: 10-12 Uhr & 13-16 Uhr

Mitgliedschaft

Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft

DFJV-Mitglieder haben es gut: Sie profitieren von hochwertigen Dienstleistungen. Für nur 95,– EUR im Jahr. Zum Beispiel:

Beratungsservice
Presseausweis
Fachpublikationen
Weiterbildung
Networking
Berufliche Absicherung
u.v.m.

Mehr