Beschäftigungsmöglichkeiten

Der Modejournalismus dürfte zu den journalistischen Ressorts zählen, der Journalisten die größte Vielfalt an Beschäftigungsmöglichkeiten bietet. Neben den Fachmedien, die sich ausschließlich auf Mode spezialisiert haben, können Modejournalisten auch für sämtliche Publikumsmedien tätig sein. Diese beliefern sie vor allem zu besonderen Gelegenheiten wie exklusiven Präsentationen oder großen Modemessen.

Zukunftsfeld Onlinejournalismus

Die wohl attraktivsten Beschäftigungsmöglichkeiten für Modejournalisten bietet allerdings das Internet. Neben einer Vielzahl an Modeblogs, die weitestgehend mit geringem oder gar keinem journalistischen Anspruch betrieben werden, gibt es auch zahlreiche professionelle Angebote. So ist es beispielsweise für große Shops eine Selbstverständlichkeit, dass sie ihren Seitenbesuchern einen Blog als zusätzlichen Service anbieten, auf welchem sich die Besucher über Neues aus der Modewelt informieren können. Diese Blogs werden durchaus mit journalistischem Anspruch betrieben und bieten Modejournalisten ein zusätzliches und vor allem regelmäßiges Betätigungsfeld.


Zurück zur Übersicht:

Portrait Modejournalismus

Kontakt

030 81003688-0

030 81003688-9

E-Mail-Kontakt


Gesprächszeiten
Mo, Fr: 10-
12 Uhr & 14-16 Uhr
Di-
Do: 10-12 Uhr & 13-16 Uhr

Mitgliedschaft

Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft

DFJV-Mitglieder haben es gut: Sie profitieren von hochwertigen Dienstleistungen. Für nur 95,– EUR im Jahr. Zum Beispiel:

Beratungsservice
Presseausweis
Fachpublikationen
Weiterbildung
Networking
Berufliche Absicherung
u.v.m.

Mehr