Zweifachstudium

Ein direktes Zweifachstudium, bei dem das journalistische Handwerk in Verbindung mit einer fachspezifischen Ausbildung kombiniert wird, gibt es an deutschen Hochschulen nicht. Lediglich das Institut für Kulturarbeit und Weiterbildung in Köln bietet berufsbegleitend einen Kurs Kulturjournalismus an.

Eine weitere Möglichkeit für angehende Kulturjournalisten besteht darin, dass sie während der allgemeinen Ausbildung zum Journalisten an einer Fernhochschule ein Kunststudium wie Kunstpädagogik belegen. Dieser Weg ist allerdings sehr zeitintensiv und eignet sich deshalb nur bedingt.


Zurück zur Übersicht:

Portrait Kulturjournalismus

Kontakt

030 81003688-0

030 81003688-9

E-Mail-Kontakt


Gesprächszeiten
Mo, Fr: 10-
12 Uhr & 14-16 Uhr
Di-
Do: 10-12 Uhr & 13-16 Uhr

Mitgliedschaft

Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft

DFJV-Mitglieder haben es gut: Sie profitieren von hochwertigen Dienstleistungen. Für nur 95,– EUR im Jahr. Zum Beispiel:

Beratungsservice
Presseausweis
Fachpublikationen
Weiterbildung
Networking
Berufliche Absicherung
u.v.m.

Mehr