Medienangebote

Im Bereich des kulinarischen Journalismus gibt es eine auf den ersten Blick schier unüberschaubare Vielzahl an Publikationen. Die Bandbreite reicht dabei von brancheninternen Fachmedien über Special-Interest-Magazine für Laien und Experten bis hin zu Formaten, die in erster Linie unterhalten wollen. Als wichtigste Medien gelten:

Die Lebensmittel Zeitung erscheint seit 1948 und richtet sich vor allem an Führungskräfte aus der Lebensmittelbranche. Die aktuelle Lage und die wirtschaftliche Entwicklung des Wirtschaftszweiges ist Thema der Fachzeitung.

Der Feinschmecker erscheint seit 1975 im monatlichen Turnus und widmet sich dem Themenspektrum gehobener Genuss, feine Küche und Wein. Zu den Stammautoren des Magazins gehören der Koch Eckart Witzigmann und der Gastronomiekritiker Wolfram Siebeck.

Jede Menge Rezepte finden die Leser in der monatlich erscheinenden Zeitschrift Essen & Trinken. Zu den Rubriken gehören eine Kochschule sowie Tipps und Trends.

Fine – Das Weinmagazin führt den Leser in die Welt der Weine ein. Dieses Special-Interest-Magazin erscheint in vierteljährlichem Turnus.

Das perfekte Dinner wird seit 2006 auf dem Privatsender Vox wochentäglich ausgestrahlt. Es basiert auf der britischen Serie "Come Dine With Me". Die Teilnehmer der Show müssen sich eine Woche lang gegenseitig im Wechsel bekochen.

Die beiden Köche Horst Lichter und Johann Lafer kochen in der ZDF-Sendung Lafer! Lichter! Lecker! gemeinsam mit einem Prominenten. Diese Sendung existiert seit 2006 und wird jeden Samstag um 16.15 Uhr ausgestrahlt.

1x umrühren bitte aka Kochtopf ist einer der ältesten deutschen Kochblogs. Die Besucher finden mehrmals wöchentlich neue Rezepte und Erfahrungsberichte.

Rettet das Mittagessen lautet der Titel des Kochs und Kulinar- bzw. Foodjournalisten Sebastian Dickhaut.

In die Liste der 50 besten Webseiten weltweit des US-Magazins Time wurde der Blog Delicious:days der Designerin Nicole Stich gewählt. Sie erzählt auf dem Blog unter anderem Anekdoten zu den Rezepten.


Zurück zur Übersicht:

Portrait kulinarischer Journalismus

Kontakt

030 81003688-0

030 81003688-9

E-Mail-Kontakt


Gesprächszeiten
Mo, Fr: 10-
12 Uhr & 14-16 Uhr
Di-
Do: 10-12 Uhr & 13-16 Uhr

Mitgliedschaft

Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft

DFJV-Mitglieder haben es gut: Sie profitieren von hochwertigen Dienstleistungen. Für nur 95,– EUR im Jahr. Zum Beispiel:

Beratungsservice
Presseausweis
Fachpublikationen
Weiterbildung
Networking
Berufliche Absicherung
u.v.m.

Mehr