Videoreihe „Journalistische Genres“: Teil 3 – der Backpack Journalism Das Genre im Porträt.

Der Deutsche Fachjournalisten-Verband stellt in einer Videoreihe ausgewählte Genres aus dem Fachbuch „Journalistische Genres“ (UVK-Verlag) vor.

In Teil 3 geht es um den sogenannten „Backpack Journalism“: Beim Backpack Journalism, auf Deutsch „Rucksackjournalismus“, ist der Journalist meist in schwer zugänglichen Gegenden als Backpacker unterwegs. Dabei führt er eine umfassende technische Ausstattung – Laptop, Camcorder, Digitalkamera etc. – mit sich, die ihm ermöglicht, mehrere journalistische Rollen wie die eines Reporters, Redakteurs oder Fotografs in Personalunion auszuüben.

Mehr über das Genre erfahren Sie hier:

© DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG