Steuertipps für Journalisten: aktuelle Informationsbroschüre abrufbar Alles Wichtige zur Steuererklärung 2016.

Die jährliche Steuererklärung ist für die meisten Menschen eher eine lästige Pflichtaufgabe. Abhilfe schaffen hier die „Steuertipps für Autoren und Journalisten„.

Die Broschüre der Haufe-Gruppe zeigt Ihnen, worauf Sie bei der nächsten Steuererklärung achten sollten und welche Steuervorteile Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen in Anspruch nehmen können. Das Serviceangebot ist speziell auf Autoren und Journalisten zugeschnitten und wird DFJV-Mitgliedern in einer jährlich aktualisierten Fassung kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Hinweis: Abgabefrist für die Einkommen- und Umsatzsteuererklärung 2016 ist der 31.05.2017. Fristverlängerungen sollten stets schriftlich beantragt werden.

© DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG