Schreibwettbewerb von DFJV und neobooks: Gewinnertext im Fachjournalist veröffentlicht Große Resonanz: Fast 100 Einsendungen.

Der gemeinsame Schreibwettbewerb von DFJV und neobooks, der Anfang August ausgerufen wurde, ist auf große Resonanz gestoßen: Fast 100 Autorinnen und Autoren reichten ihre Texte zur Frage „Ist Schreiben ein Handwerk oder eine Begabung?“ ein. Nun steht die Gewinnerin fest: Sie heißt Evelyn Sternad und stammt aus Freising (Oberbayern).

Der Beitrag der freien Redakteurin und Lektorin überzeugt vor allem durch eine klare Argumentation, einen guten Lesefluss und eine logische Schlussfolgerung. Wie Sternad die Frage nach Handwerk oder Begabung beantwortet, können Sie im Onlinemagazin „Fachjournalist“ nachlesen.

Der DFJV und neobooks bedanken sich bei allen Teilnehmern für die qualitativ hochwertigen Beiträge, die zu einem beachtenswerten Niveau des Schreibwettbewerbs geführt haben.

© DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG