Praxis-Tipps Livestreaming Neuer Fachjournalist-Beitrag.

Ob für Präsenzveranstaltungen, Webinare oder Vorträge mit zugeschalteten Rednerinnen und Rednern – gerade in Zeiten der Corona-bedingten Kontakteinschränkungen hat sich die Echtzeitübertragung von Events im Medienbereich wie in der Industrie als nützlich erwiesen. Dabei ist Livestreaming mehr als ein „flüchtiger Trend“, wie unser Autor Ralf Falbe konstatiert. Vielmehr könnten sich hier künftig neue Märkte und Kundinnen und Kunden für freie Foto- und Videojournalistinnen und -journalisten erschließen. Aber wie sieht eine bezahlbare und professionelle Möglichkeit aus, um eine Video-Botschaft in Echtzeit senden zu können? Wie werden die Protagonistinnen und Protagonisten in Szene gesetzt, und worauf müssen Sie achten, wenn Sie „on air“ gehen? Dazu gibt der Autor in seinem Fachjournalist-Beitrag hilfreiche Tipps.

© DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG