Home » DFJV-Newsarchiv

DFJV-NEWS­ARCHIV

Immer auf dem Laufenden sein: In unserem Newsbereich informieren wir Sie über neue Angebote und Serviceleistungen des Verbands, aktuelle Verbandspublikationen, wichtige medienpolitische und presserechtliche Entscheidungen und interessante Veranstaltungen.

VG WORT: Pauschaler Abzug des Verlegeranteils bei Ausschüttungen an Autoren ist unzulässig VG WORT verliert vor dem Oberlandesgericht München.

17. Oktober 2013

Die Verwertungsgesellschaft WORT darf Verlage nicht mehr ohne Zustimmung ihrer Autoren an deren Tantiemen beteiligen. Das hat das Oberlandesgericht München am Vortag in einem Berufungsverfahren festgestellt. Ein Autor hatte gegen die Beteiligung der Verlage an den Ausschüttungen durch die VG…

Weiterlesen

Vorratsdatenspeicherung, Informantenschutz, Verfolgung von Journalisten: ROG legt Wahlprüfsteine vor Die Umfrage gibt Antworten der Parteien auf wichtige Fragen der Presse- und Informationsfreiheit.

3. September 2013

Die politischen Parteien in Deutschland positionieren sich in Fragen der Presse- und Informationsfreiheit äußerst unterschiedlich. Das hat eine Umfrage der Menschenrechtsorganisation Reporter ohne Grenzen (ROG) ergeben. Vor der Bundestagswahl am 22. September hat ROG den Parteien erstmals Wahlprüfsteine vorgelegt und sie damit gebeten, ihre…

Weiterlesen

Leistungsschutzrecht für Presseverleger ist in Kraft getreten: DFJV veröffentlicht Leitfaden für Journalisten Was gilt es für Journalisten zu beachten?

2. August 2013

Seit dem 1. August 2013 ist das neue Leistungsschutzrecht für Presseverleger, dessen Einführung der DFJV von jeher abgelehnt hat, trotz aller Proteste in Kraft getreten. Was bedeutet dies konkret für Journalisten? Was muss beachtet werden? Wo bestehen weiterhin Rechtsunsicherheiten? Antworten erhalten…

Weiterlesen

Petition zur Sicherung der Künstlersozialkasse (KSK) Unterzeichnung bis zum 6. August 2013 möglich.

11. Juli 2013

Wie bereits im Juni berichtet, läuft das System der Künstlersozialkasse Gefahr, in eine  finanzielle Schieflage zu geraten, weil derzeit notwendige, verbindliche und regelmäßige  Kontrollen fehlen, die sicherstellen würden, dass Unternehmen (Verwerter) ihren Abgabepflichten nach dem Künstlersozialversicherungsgesetz in vollem Umfang nachkommen. /finanzierung-der-kuenstlersozialkasse-forderung-nach-verbindlichen-kontrollmechanismen/Ein…

Weiterlesen

DFJV bedauert Ablehnung des Entwurfs zur Einführung eines Bundespresseauskunftsgesetzes Der Bundestag hat eine Gesetzesinitiative der SPD für ein Bundespresseauskunftsgesetz abgelehnt.

1. Juli 2013

Der Bundestag hat eine Gesetzesinitiative der SPD für ein Bundespresseauskunftsgesetz abgelehnt. Die Initiative resultierte aus einer Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG) vom 20.02.2013 (6 A 2/12), wonach ein Auskunftsanspruch von Journalisten gegenüber Bundesbehörden zwar grundsätzlich bejaht wurde und direkt aus dem…

Weiterlesen

Europäischer Gerichtshof bestätigt Vergütungsanspruch der Urheber für Drucker und PC Geklagt hatte die Verwertungsgesellschaft Wort.

1. Juli 2013

In seinem Urteil vom 27. Juni 2013 hat der Europäische Gerichtshof entschieden, dass für die Vervielfältigung geschützter Werke über Drucker oder Computer eine Gerätevergütung zu entrichten ist. Geklagt hatte die Verwertungsgesellschaft Wort. Folgend die Pressemitteilung der VG Wort zu der…

Weiterlesen

Leistungsschutzrecht: Keine Listung von Verlagsinhalten in Google News ohne Bestätigung des Veröffentlichungsrechts Google führt Autorisierungssystem ein.

24. Juni 2013

Das Leistungsschutzrecht für Presseverleger tritt am 01. August 2013 in Kraft. Google hat nun reagiert und lässt sich die unentgeltliche Verwendung von Verlagsinhalten in Google News explizit bestätigen. Wer eine solche Einwilligung nicht erteilt, wird ab August nicht mehr in…

Weiterlesen

Finanzierung der Künstlersozialkasse: Forderung nach verbindlichen Kontrollmechanismen Alternative Lösungsvorschläge sind notwendig.

17. Juni 2013

Das System der Künstlersozialversicherung läuft Gefahr, in eine finanzielle Schieflage zu geraten. Rund fünfzig Millionen Euro an Künstlersozialabgaben könnten der Künstlersozialkasse laut Berechnungen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales jährlich verloren gehen, weil Unternehmen (Verwerter) ihren Abgabepflichten nicht nachkommen. Notwendige,…

Weiterlesen

OLG-Entscheidung stärkt Informationsrechte von Journalisten Recht auf Akteneinsicht für verdeckte Recherche.

11. Juni 2013

Für die Berichterstattung zu „brisanten“ Themen ist eine besonders gründliche Recherche geboten. Informationsrechte wie z.B. Rechte auf Einsicht in staatlich geführte Register sind dabei oft von zentraler Bedeutung. Doch wie weit gehen diese Rechte? Darüber gibt es immer wieder Streit.…

Weiterlesen

Leistungsschutzrecht für Presseverleger tritt am 01.08.2013 in Kraft Das Gesetz wurde nunmehr im Bundesgesetzblatt verkündet.

15. Mai 2013

Das umstrittene Leistungsschutzrecht für Presseverleger wird am 01. August 2013 in Kraft treten. Das Achte Gesetz zur Änderung des Urheberrechtsgesetzes wurde gestern im Bundesgesetzblatt verkündet. Der DFJV hat Bestrebungen zur Einführung eines Leistungsschutzrechtes für Presseverleger von jeher kritisiert. Es ist…

Weiterlesen

© DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG