Öko-Journalismus: zwischen Stall, Ackerbau und Schreibtisch Neuer Fachjournalist-Beitrag.

Wie sieht der berufliche Alltag einer auf ökologischen Landbau spezialisierten Agrarjournalistin aus und was treibt sie an? Und: Was sollten Berufseinsteigende, die sich für Agrarjournalismus interessieren, mitbringen? Brigitte Stein ist Chefredakteurin des bioland-Fachmagazins und damit der führenden deutschen Fachzeitschrift für ökologische Landwirtschaft. Im Fachjournalist-Interview gibt sie Einblicke in ihren abwechslungsreichen Berufsalltag, spricht über ihren Werdegang und gibt Tipps, mit welcher Ausbildung interessierte journalistische Nachwuchskräfte in diesem Berufsfeld Fuß fassen können. Außerdem erzählt sie, welche Lerneffekte die Corona-Zeit für die Redaktionsarbeit mit sich brachte. Das Gespräch führte Ulrike Bremm.

 

© DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG