„Es ist schwierig, angemessen bezahlte Jobs zu finden“ Neuer Fachjournalist-Beitrag.

Der Journalist Christoph Biermann arbeitet seit 35 Jahren als Sportreporter. Sein Spezialgebiet ist der Fußball, über den er beim Magazin 11FREUNDE berichtet. Im Interview mit dem Fachjournalist erzählt er über seinen Werdegang, wie er ohne journalistische Ausbildung zu seinem Traumberuf kam. Biermann äußert Kritik am Modell von RB Leipzig und klärt auf, wie er an Fußball-Stars herankommt. Zudem beantwortet er die Frage, was er Nachwuchs-Journalisten raten würde, die es in den Bereich Sportberichterstattung zieht.

Das Interview lesen Sie hier.

© DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG