Contra! Freude an der Debatte – leicht und spielerisch kontern Neuer Fachjournalist-Beitrag.

Gerade in der aktuellen Krisenzeit zeigt sich, dass Debatten oft schärfer geführt werden – darunter leidet die Lust am Diskutieren, und es sinkt die Bereitschaft zu einem fruchtbaren und toleranten Meinungsaustausch. Die Autorin Iris Zeppezauer plädiert in einem Buchauszug im Fachjournalist für die Freude am Diskurs und zeigt auf, wie man professionelle und wertschätzende Debattenführung trainieren kann. Dazu gibt sie etwa Tipps, wie ein guter Einstieg in eine Diskussion gelingt oder wie man im Laufe einer Debatte seine Ziele und Argumente nicht aus den Augen verliert.

 

© DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG