Newsarchiv

26.11.2012

VG Wort vereinfacht Antrag für Zuschuss zur Alterssicherung

Die VG WORT hat die Richtlinien für die Gewährung eines Zuschusses zur Alterssicherung geändert, um die Teilnahmemöglichkeiten zu erleichtern.

20.11.2012

Behördentransparenz: Bundesrechnungshof ist informationspflichtig

Der Bundesrechnungshof muss Journalisten auf Grundlage des Informationsfreiheitsgesetzes Einsicht in Prüfungsunterlagen gewähren.

08.11.2012

Neue Zahlungsverzugsrichtlinie: für Journalisten kein großer Fortschritt – wie Ihnen der DFJV hilft

Säumige Schuldner sind für freie Journalisten genauso wie für andere Auftragnehmer lästig.

05.11.2012

Fachjournalist: Welche Ausbildungen führen in den Fachjournalismus?

Der Bedarf an Fachjournalisten wächst. Dies spiegelt sich auch in der Entwicklung der deutschen Hochschullandschaft der letzten Jahre wider.

01.11.2012

Umfrage: 64 Prozent der Deutschen legen weiterhin Wert auf die gedruckte Zeitung

Laut einer repräsentativen Umfrage von Handelsblatt und dem Online-Marktforschungsinstitut Mafo.de.

01.11.2012

Social Media: Deutsche Journalisten sind vielfach nur passive Beobachter

In Sachen "Social Media-Fitness" schneiden deutsche Journalisten im Vergleich zu ihren internationalen Kollegen wenig überzeugend ab.

10.10.2012

Neues Transparenzgesetz in Hamburg in Kraft getreten – weitere Informationsquelle für Journalisten

In Hamburg ist ein Transparenzgesetz in Kraft getreten, das – neben den schon bestehenden Auskunfts- und Informationsansprüchen...

05.10.2012

Printrecht umfasst nicht Onlinerecht

Darf ein Verlag einen Beitrag oder ein Foto aus der Printausgabe auch online stellen? Klare Antwort: nur wenn der Journalist dies erlaubt...

04.10.2012

Fachjournalist: Abmahnfalle Internet – worauf Sie als Journalist achten müssen und was sie tun können

Welche besonderen Abmahngefahren bestehen für Journalisten im Internet? Was ist eine Abmahnung? Wie hoch ist das Kostenrisiko? Wie kann man...

01.10.2012

Fachjournalist-Podcast: Sport-Liveberichterstattung im Radio

Wie entstehen Live-Radiobeiträge zu Sportereignissen? Wie schaffen es...

Kontakt

030 81003688-0

030 81003688-9

E-Mail-Kontakt


Gesprächszeiten
Mo, Fr: 10-12 Uhr & 14-16 Uhr
Di-
Do: 10-12 Uhr & 13-16 Uhr

DFJV Deutscher
Fachjournalisten-Verband AG
Karmeliterweg 84
13465 Berlin

News-Abo per RSS-Feed

Mitgliedschaft

Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft

DFJV-Mitglieder haben es gut: Sie profitieren von hochwertigen Dienstleistungen. Für nur 95,– EUR im Jahr. Zum Beispiel:

Beratungsservice
Presseausweis
Fachpublikationen
Weiterbildung
Networking
Berufliche Absicherung
u.v.m.

Mehr