VG Wort: Hauptausschüttung erfolgt ab Mitte August

12.08.2013

Der Vorstand der VG Wort hat am 09. August 2013 in einer außerordentlichen Sitzung beschlossen, die Tantieme für 2012 gemäß dem geltenden Verteilungsplan unverzüglich an Autoren und Verlage auszuschütten. Als ausschlaggebend für diese Entscheidung führt die VG Wort „insbesondere die wirtschaftlichen Härten" an, „die für viele Berechtigte der VG Wort durch eine weitere Verschiebung der Hauptausschüttung um mindestens weitere zwei Monate entstehen würden." Der Verwaltungsrat der VG Wort hat dem Vorstandsbeschluss zugestimmt.

Zum Hintergrund: Im Mai dieses Jahres hatte die VG Wort entschieden, vor einer ursprünglich für Juli dieses Jahres geplanten Hauptausschüttung eine Entscheidung des Oberlandesgerichts München über die Klage eines Autors gegen den Verteilungsplan der VG Wort abzuwarten. Das Landgericht München hatte in erster Instanz entschieden, dass die pauschale Ausschüttung „jeweils zu gleichen Teilen" an Autoren und Verlage rechtswidrig ist und damit gegen die VG Wort entschieden. Im Juni 2012 hat die VG Wort dieses Urteil angefochten. In zweiter Instanz wollen die Richter des Oberlandesgerichts München ihre ursprünglich für den 25. Juli 2013 angekündigte Entscheidung nun am 26. September 2013 bekanntgeben.

Die Ausschüttung erfolgt daher unter Hinweis auf die mögliche Geltendmachung von Rückforderungsansprüchen, falls die Entscheidung des Landgerichts München I vom 24. Mai 2012 (7 O 28640/11) letztinstanzlich bestätigt werden sollte.

Zur Pressemitteilung der VG Wort geht es hier.

Verwaltungsrat beschließt Auszahlung vor Urteilsverkündung des OLG München.


Kontakt

030 81003688-0

030 81003688-9

E-Mail-Kontakt


Gesprächszeiten
Mo, Fr: 10-12 Uhr & 14-16 Uhr
Di-
Do: 10-12 Uhr & 13-16 Uhr

DFJV Deutscher
Fachjournalisten-Verband AG
Karmeliterweg 84
13465 Berlin
 

FAQ

News-Abo per RSS-Feed

Mitgliedschaft

Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft

DFJV-Mitglieder haben es gut: Sie profitieren von hochwertigen Dienstleistungen. Für nur 95,– EUR im Jahr. Zum Beispiel:

Beratungsservice
Presseausweis
Fachpublikationen
Weiterbildung
Networking
Berufliche Absicherung
u.v.m.

Mehr