Medienjournalismus: "Die Vielseitigkeit ist hochspannend"

22.05.2018

Der Medienjournalismus gilt als klassisches Querschnittsressort. Politische, wirtschaftliche, kulturelle und auch technische Aspekte spielen eine Rolle in der Berichterstattung. Was genau das Ressort ausmacht, erklärt die renommierte Medienjournalistin Ulrike Simon im Gespräch mit dem Onlinemagazin "Fachjournalist".

Dabei geht Simon, die unter anderem für den "Spiegel" und "Horizont" schreibt, auf die Entwicklung des Ressorts, die Chancen für Nachwuchsjournalisten und ihren persönlichen Arbeitsalltag ein.

Zum ausführlichen Interview mit Ulrike Simon gelangen Sie hier.
 

Fachjournalist-Interview mit Ulrike Simon.


Kontakt

030 81003688-0

030 81003688-9

E-Mail-Kontakt


Gesprächszeiten
Mo, Fr: 10-12 Uhr & 14-16 Uhr
Di-
Do: 10-12 Uhr & 13-16 Uhr

DFJV Deutscher
Fachjournalisten-Verband AG
Karmeliterweg 84
13465 Berlin

News-Abo per RSS-Feed

Mitgliedschaft

Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft

DFJV-Mitglieder haben es gut: Sie profitieren von hochwertigen Dienstleistungen. Für nur 95,– EUR im Jahr. Zum Beispiel:

Beratungsservice
Presseausweis
Fachpublikationen
Weiterbildung
Networking
Berufliche Absicherung
u.v.m.

Mehr