Jenseits von Tabu und Sensation: Depressionen und Suizid in den Medien

06.04.2017

Am morgigen Freitag findet wie jedes Jahr am 7. April – dem Gründungsdatum der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Jahr 1948 – der Weltgesundheitstag statt. Das diesjährige Thema lautet "Depression – Let's talk".

Den Aktionstag hat Autorin Elisabeth Gregull zum Anlass genommen, um für das Onlinemagazin "Fachjournalist" der Frage nachzugehen, wie Medien über die Themen "Depressionen" und "Suizid" berichten. Dabei stellt sie aktuelle Forschungsergebnisse vor, gibt praktische Tipps und diskutiert die Chancen einer sachlichen Berichterstattung.

Zum aktuellen Fachjournalist-Beitrag gelangen Sie hier.
 

Neuer Fachjournalist-Beitrag.


Kontakt

030 81003688-0

030 81003688-9

E-Mail-Kontakt


Gesprächszeiten
Mo, Fr: 10-12 Uhr & 14-16 Uhr
Di-
Do: 10-12 Uhr & 13-16 Uhr

DFJV Deutscher
Fachjournalisten-Verband AG
Karmeliterweg 84
13465 Berlin

News-Abo per RSS-Feed

Mitgliedschaft

Ihre Vorteile einer Mitgliedschaft

DFJV-Mitglieder haben es gut: Sie profitieren von hochwertigen Dienstleistungen. Für nur 95,– EUR im Jahr. Zum Beispiel:

Beratungsservice
Presseausweis
Fachpublikationen
Weiterbildung
Networking
Berufliche Absicherung
u.v.m.

Mehr