#perfektetexte: Schreiben für Social Media

Das Buch: Ein praxisnaher Ratgeber für das Schreiben für Social Media.

Die Autorin: Anna Gelbert ist TV-Producerin, Autorin und Dozentin.

Verlagspräsentation (ohne Leseprobe)

Die Themen:

  • Es geht los, z. B. Follower verstehen
  • Schöner schreiben, z. B. die schlimmsten Stil-Killer
  • Plattformgerechtes Schreiben, z. B. Schreiben in der Krise
  • Zum Schluss, z. B. goldene Schreib-Tipps

Das Resümee:

  • Die Autorin gibt mit diesem Buch einen Überblick über Eigenarten und Merkmale des Schreibens für Social Media.
  • Der Titel ist dem Inhalt, dem Stil und der Aufmachung nach auf die Besonderheiten des Schreibens für Social Media zugeschnitten, beispielsweise durch eine relativ kleine Schrift, durch eine betont aufgelockerte Gestaltung, durch persönliche Ansprache (duzen) usw.
  • Der erste Teil gibt eine thematische Einführung. Die folgenden Ausführungen befassen sich mit Stilfragen und Sprachregeln, beispielsweise mit Stil-Killer. Es schließen sich spezifische Schreibformen an, Schreiben z. B. für Instagram, LinkedIn, Blogs, Facebook oder Twitter. Der letzte Teil gibt eine Zusammenfassung, u. a. mit „goldenen Schreib-Tipps“.
  • Die Verfasserin schreibt anschaulich und einprägsam, anwendungsnah und nutzenorientiert. Mehrere Interviews holen weitere Perspektiven und zusätzliche Praxisnähe ins Buch. Der Titel vermittelt solides Grundwissen und hilft vor allem Einsteigern, die Technologien und Dienste zum interaktiven Austauschen von Inhalten im Internet zu verstehen und angemessen zu nutzen.