Journalismus.online: Das Handbuch zum Online-Journalismus

Das Buch: Der Titel erscheint als Band 104 der Reihe „Praktischer Journalismus“.

Der Autor: Dr. Haarkötter ist Professor für Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt politische Kommunikation an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Verlagspräsentation mit Leseprobe

Die Themen:

  • Aus Journalismus wird Yournalismus
  • Online schreiben
  • Multimedial erzählen
  • Selbst bloggen
  • Social Journalism
  • Bewegtes Netz: Video & Audio
  • Mobiler Journalismus
  • Datenjournalismus
  • Anhang

Das Resümee:

  • Der Band spiegelt Stand und Entwicklung des Online-Journalismus bzw. des Digitalen Journalismus und betont die Bedeutung dieser journalistischen Ausprägungsformen.
  • Die Neuerscheinung beruht auf umfangreichen Recherchen des Autors. „Zu diesem Zweck bin ich über einen längeren Zeitraum durch Deutschland und Österreich gereist und habe die MacherInnen des aktuellen Online-Journalismus besucht“. Zahlreiche Beispiele aus dieser Praxis-Reise bereichern das Buch.
  • Der Band vermittelt einen breiten Überblick und verdeutlicht die Auswirkungen der „Online-Welt“ auf Anforderungen, Aufgaben und Arbeitsweise der Journalistinnen und Journalisten.
  • Eine hohe Benutzerfreundlichkeit – 145 Abbildungen, Infoboxen, Checklisten, mehrfarbige Textgestaltung etc. – lädt zum Lesen und Blättern ein.
  • Tipps und Tricks und eine Orientierung an praktischen Belangen führen zu einem bemerkenswerten Gebrauchswert. Dazu zählt auch die Serviceorientierung durch viele Hinweise, Links etc. und eine begleitende Website zum Buch (Zugriff und Leseproben verliefen erfolgreich).
  • Insgesamt ein hilfreicher und nützlicher Ratgeber, der den Online-Journalismus fördert und stärkt.