Business Bullshit: Managerdeutsch in 100 Phrasen und Blasen

Der Autor ist für das Wirtschaftsmagazin brand eins tätig, seit 2017 als stellvertretender Chefredakteur. Bergmann leistet eine engagierte Auseinandersetzung mit den im Management verbreiteten Sprachnormen. Er analysiert die im Management vielfach anzutreffenden sprachlichen Äußerungen im Hinblick auf ihre jeweiligen Intentionen und kommunikativen Effekte. Der Wirtschaftsjournalist prüft und beurteilt die Begriffe sowohl unter sprachkritischen als auch unter sachkritischen Aspekten.

Verlagspräsentation mit Leseprobe