Werden Sie jetzt Mitglied und
lassen Sie sich kostenlos und individuell von unseren Experten beraten.

Bereits DFJV-Mitglied?
Zum Mitgliederportal.

RECHTSBERATUNG

UNABHÄNGIGKEIT

VERNETZUNG

PRESSEAUSWEIS

TUEV-PFP-Siegel

UNSERE LEISTUNGEN

DFJV-PUBLI­­­­­KATIONEN

AKTUELLES

Filmkritik zu „Tausend Zeilen“: Eine augenzwinkernde Abrechnung Neuer Fachjournalist-Beitrag.

27. September 2022

Online-Audio-Monitor 2022: Musikstreaming und Webradio vorne Radio auch im Web wichtigstes Medium für Informationen und Services.

16. September 2022

„Ich habe mir das Fliegen von der ersten Minute an selbst beigebracht“ Neuer Fachjournalist-Beitrag.

14. September 2022

Vorratsdatenspeicherung: DFJV kritisiert Forderung der Bundesinnenministerin Anlasslose Speicherung von Kommunikationsdaten Gefahr für Demokratie und Pressefreiheit.

12. September 2022

Rechtsprechung: Erfundenes Interview mit Spitzenpolitikerin darf online bleiben LG Hamburg hält ein fiktives Gespräch mit Katrin Göring-Eckardt für klar als Satire erkennbar.

8. September 2022

Moritz Hürtgens „Der Boulevard des Schreckens“: von der aberwitzigen Recherchereise eines skrupellosen Jungjournalisten Neuer Fachjournalist-Beitrag.

7. September 2022

Öko-Journalismus: zwischen Stall, Ackerbau und Schreibtisch Neuer Fachjournalist-Beitrag.

31. August 2022

Studie: Menschen von Online-Medienkonsum besonders in Krisenzeiten überfordert Jüngere besonders betroffen; langfristige Resilienzstrategien erforderlich.

29. August 2022

Praxistipps für den Lokaljournalismus Neuer Fachjournalist-Beitrag.

24. August 2022

Whistleblowerschutz light: Neues Hinweisgeberschutzgesetz unzureichend Gesetzentwurf mit Nachbesserungsbedarf.

18. August 2022

Keine „Staungeschichten“: Anbieter von Wissenschaftsinformationen im Check-up Neuer Fachjournalist-Beitrag.

17. August 2022

Der DFJV aktualisiert seine Honorarempfehlungen für freie Fachjournalistinnen und Fachjournalisten Download des Leitfadens ab sofort auf unserer Webseite möglich.

16. August 2022

Titel, Teaser, Texteinstiege – und ihre Bedeutung für das digitale Nachrichtengeschäft Neuer Fachjournalist-Beitrag.

10. August 2022

Weiblicher Auslandsjournalismus weltweit: Berichterstattung aus dem Libanon

3. August 2022

OBS-Studie: Wie erleben Journalistinnen und Journalisten die mediale Transformation? Qualitäts- und Bedeutungsverlust des Journalismus, erhöhte Burn-Out-Gefahr in der Branche.

29. Juli 2022

Wie wir ohne Panik aus dem brennenden Haus kommen Neuer Fachjournalist-Beitrag.

27. Juli 2022

Umsatzsteuer für digitale Medien Neuer Fachjournalist-Beitrag.

20. Juli 2022

Länder bringen Antrag für Erhalt der Pressevielfalt im Bundesrat ein Regionale Zeitungszustellung in Gefahr.

15. Juli 2022

Honorarverhandlungen und Eigenmarketing – Tipps für freie Journalisten Neuer Fachjournalist-Beitrag.

13. Juli 2022

Assange kämpft weiter gegen Auslieferung Bundestag nimmt Petition gegen „psychologische Folter“ an.

11. Juli 2022

Serienkritik zu „Tokyo Vice“: Enthüllungen eines Außenseiters Neuer Fachjournalist-Beitrag.

6. Juli 2022

Studie: Steht das lineare Fernsehen wirklich vor dem Aus? Jüngere wandern ab, aber TV nach wie vor eine der wichtigsten Informationsquellen.

4. Juli 2022

BVerfG stellt klar: Journalisten droht keine Strafe bei Veröffentlichung geleakter Daten Pressefreiheit gestärkt.

30. Juni 2022

Wie funktioniert die digitale Welt? Neuer Fachjournalist-Beitrag.

29. Juni 2022

Der Schritt zum News Entrepreneur Neuer Fachjournalist-Beitrag.

22. Juni 2022

Digital News Report 2022: Ergebnisse für Deutschland Nachrichteninteresse der Deutschen lässt nach, Lokalnews Top-Thema

21. Juni 2022

Checkliste: Einige Personal-Branding-Tipps Neuer Fachjournalist-Beitrag.

15. Juni 2022

Urheberrechtsreform: Was bedeuten die Uploadfilter in den sozialen Medien für Journalisten? Neuer Fachjournalist-Beitrag.

9. Juni 2022

„Fachjournalist:in des Jahres 2022“: Karl Theodor Vogel Preis verliehen Drei hervorragende Fachartikel prämiert.

8. Juni 2022

Filmkritik zu „France“: Schicksalsjahre einer Star-Journalistin Neuer Fachjournalist-Beitrag.

25. Mai 2022

DAS SAGEN UNSERE MITGLIEDER

"Gerne möchte ich mich für den tollen und wahnsinnig schnellen Service bedanken. Kaum habe ich mich angemeldet, liegen auch schon die DFJV-Unterlagen in meinem Postkasten. Der Verband hält ein großes Leistungsspektrum vor. Mir gefallen besonders die Bildungsangebote sowie das Onlinemagazin „Fachjournalist“."

~ Maren Lohrer, Pressesprecherin, freie Journalistin und Mediatorin

"Infolge der technologischen Entwicklung, insbesondere der Digitalisierung, aber auch wegen zahlreicher ökonomischer Veränderungen befinden sich die meisten Fachjournalisten in einer angespannten Situation. Daher sind sie auf eine Interessenvertretung in der Medienlandschaft und auf berufsbezogene Unterstützung angewiesen. Der DFJV leistet hierzu mit vielfältigen Informationen und Serviceangeboten, z. B. in medienrechtlichen Fragen, konkrete und praktische Hilfe, die ich einige Male nutzen durfte. Daher bin ich im DFJV – und empfehle es auch Kolleginnen und Kollegen."

~ Alfred Biel, freier Fachjournalist

"Ich bin Journalistin geworden, weil ich mich für Menschen und ihre Geschichte(n) interessiere. Der DFJV ist mir von Kollegen empfohlen worden. Von den Leistungen, die der Verband anbietet, sind mir insbesondere der Presseausweis und die Rechtsberatung wichtig. Das DFJV-Team erlebe ich als kompetent, sympathisch und engagiert – daher würde ich den DFJV jederzeit weiterempfehlen."

~ Ulrike Bremm, freie Journalistin

"Ich bin Mitglied geworden, weil der DFJV mir einerseits Leistungen bietet, die konkret auf mein Themengebiet Wirtschaft & Finanzen zugeschnitten sind. Andererseits habe ich durch das Netzwerk die Gelegenheit, über den eigenen Tellerrand zu blicken. Mit der Mitgliedschaft bekennt man sich – ergänzend zum Presse-Kodex – zu ethischen Leitlinien, die eine gute Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Redaktionen bieten."

~ Birgit Groschwitz-Fiebig, freie Journalistin

"Ich betreue bereits seit Jahren den Fachjournalist-Podcast. Daher war es naheliegend, dass ich mich, als ich mich nach einem Verband umsah, der mir Unterstützung und Beratung für meinen beruflichen Alltag bietet, für den DFJV entschieden habe. Mir gefällt sein Engagement in der Weiterbildung von Journalisten. Das Angebot von Praxisworkshops und Seminaren, die Kooperation mit dem Deutschen Journalistenkolleg und die andauernde Unterstützung des Fachjournalist-Podcasts. Ich profitiere von den Artikeln im Onlinemagazin Fachjournalist und fühle mich hier gut vertreten hinsichtlich der medienpolitischen Positionen des DFJV."

~ Brigitte Hagedorn, freie Journalistin/Dozentin

"Ich schätze besonders die individuelle und kostenlose Beratung in vielen Gebieten, die den fachjournalistischen Berufsalltag betreffen sowie die hochwertigen Weiterbildungsangebote, Leitfäden und Studien. Über das Onlinemagazin Fachjournalist und den digitalen Newsletter erhalte ich regelmäßig aktuelle Informationen und Tipps, die meine journalistische Arbeit erleichtern und verbessern. Der DFJV bietet mir zudem ein starkes Netzwerk zu relevanten Institutionen, Verbänden und Kollegen."

~ Stefan Seitz, freier Fachjournalist

"Als ich den DFJV brauchte...

Der DFJV bietet seinen Mitgliedern einen juristischen Beistand, eine mit dem Mitgliedsbeitrag abgedeckte juristische Erstberatung, die ich nutzte. Mein Verlag, für den ich als freier Journalist mit Pauschalvertrag tätig war, wollte während der Vertragszeit die Zusammenarbeit kündigen, meine Arbeit sollte fortan im Verlag erledigt werden.

Was macht man in so einer Situation? Ich rief beim DFJV an, lies mir die Telefonnummer von einem aus Verbandssicht guten Anwalt geben und meldete mich bei diesem. Kurzum, die Sichtweise und Einschätzung des Anwalts stärkten mir den Rücken, danach fühlte ich mich bedeutend wohler. Auch ging ich viel sicherer in das Gespräch mit dem neuen Verlagsleiter und seinem Rechtsanwalt. Letzterer kannte den DFJV nicht, zeigte sich von dessen Größe (Macht) überrascht, zudem trafen die Argumente des Verbandsanwalts ins Schwarze.

Für diese Unterstützung bin ich dem DFJV sehr dankbar."

~ Gerd Zimmermann, Diplom-Journalist

ZUSAMMEN­ARBEIT

Nutzen Sie unseren umfangreichen Infopool zum Berufsbild Journalist/in.
Berufsaussichten, Tätigkeitsfelder, Qualifizierungsmöglichkeiten, Informationen zu Themen wie Künstlersozialkasse, Steuererklärung, VG WORT und vieles mehr:

IHRE ANSPRECH­­PARTNER

Christin Fink

Vorstand

Rebecca Teetzen

Mitgliederservice

Dr. Friederike Schwabel

Online-Redaktion

© DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG